Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Ratstelegramm vom 15. August 2015


 
 
In der Sommerzeit diesmal nur ein ganz kurzes Ratstelegramm !!!
 

 
 
1.   Zweite Ratsmitgliederkonferenz des Niedersächsischen Städtetages
 

Am 17. Oktober 2015 wird von 10.00 bis 16.00 Uhr die zweite Ratsmitgliederkonferenz des Nieder­sächsischen Städtetages in Hannover stattfinden. Jedes Mitglied kann bis zu fünf Teilneh­mer/Teilnehmerinnen entsenden. Der Niedersächsische Städtetag möchte damit die Informations­möglichkeiten auch für ehrenamtliche Kommunalpolitiker/-innen verbessern. Die förmliche Einladung wird unsere Mitglieder nach der Sommerpause erreichen.
 

 
2.   6. Handlungsorientierte Sozialberichterstattung Niedersachsen ist online
 

Mit der sechsten Handlungsorientierten Sozialberichterstattung Niedersachsen (HSBN) hat das Niedersächsische Sozialministerium erneut Zahlen zu Armut und prekären Lebenslagen vorgelegt. Zum zweiten Mal wird dieser Armutsbericht durch einen Anlagenbericht der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG FW) ergänzt. Thematisch befasst sich dieser mit der Wohnungslosenhilfe in Niedersachsen.
 
Informationen bietet die HSBN für Akteure und Interessierte auch durch ihre inhaltlichen Bezüge zu anderen Berichtssystemen. Dazu zählen die amtliche Sozialberichterstattung, der Gleichstellungsatlas, das Integrationsmonitoring und die Integrierte Berichterstattung Niedersachsen (IBN) im Rahmen der Landesjugendhilfeplanung.
 
Die seit 2009 erscheinenden jährlichen Berichte, die einzelnen Tabellen und Abbildungen sowie die Anlagenberichte können unter folgenden Adressen im Internet heruntergeladen werden:
 
www.hsbn.niedersachsen.de oder www.sozialberichterstattung-niedersachsen.de
 

 
 
 

Mit freundlichen Grüßen  

Heiger Scholz
Hauptgeschäftsführer
 


Dokumente:

Ratstelegramm August 2015 (PDF, 24 KB)


Alle Dokumente als Zip (ZIP, 30 KB)


Kontakt: s.behla@nst.de